Fragen
Themen

Wie lege ich ein Email-Konto im ISPConfig an?

  • Damit Sie ein Email-Konto im ISPConfig anlegen können, muß die E-Mail-Domain bereits angelegt sein.
    Prüfen Sie dies, indem Sie unter E-Mail(1) auf "E-Mail Domain"(2) gehen. Hier sehen Sie alle bestehenden Domains aufgelistet. Falls Ihre Domain noch nicht angelegt ist, können Sie dies über die Schaltfläche "Neue Domain hinzufügen"(3) machen.


     
  • Tragen Sie anschließend den Namen Ihrer Domain ein. Es wird empfohlen die Spamfilter-Einstellung auf "normal" zu belassen.


     
  • Abschließend klicken Sie auf "Speichern".
     
  • Nun wird Ihnen Ihre Domain unter E-Mail in den E-Mail Domains angezeigt.
    Gehen Sie als nächstes unter E-Mail auf E-Mail Konto(1) und klicken Sie auf  "Neues E-Mail Konto hinzufügen"(2).


     
  • Um Ihr E-Mailkonto jetzt zu erstellen, geben Sie Ihre Domäne an (1). Tragen Sie anschließend den Alias (alle Zeichen vor dem @) im Alias-Feld (2) ein und vergeben Sie ein Passwort (3), welches Sie weiter unten nochmals wiederholen müssen. Sie können sich auch ein Passwort von ISPConfig generieren lassen, indem Sie auf "Passwort erzeugen" klicken.
  • Optional können sie noch Ihren Namen (4) eintragen, sowie eine Beschränkung der Größe des Email-Kontos (5). Wenn Sie eine Kopie jeder Nachricht an eine andere Adresse weiterleiten möchten, können Sie diese Adresse unter "Kopie senden an" (6) hinzufügen. Den Spamfilter (7) können Sie wieder auf "Normal" eingestellt lassen.
  • Um E-Mails empfangen zu können ist es wichtig den Haken bei "Aktiviere Empfang" (8) unbedingt gesetzt zu lassen.
  • Falls Sie Ihre Emails nicht per IMAP (9) oder nicht per POP3 (10) abholen möchten, können Sie dies durch Setzen der Haken bei "IMAP deaktivieren" oder "POP3 deaktivieren" festlegen.


     
  • Sobald Sie alle Einstellungen getroffen haben, schließen Sie die Konfiguration mit "Speichern" ab.
    Anschließend können Sie Ihr Konto in Ihrem Email-Programm einrichten.
 
Was this helpful?