Fragen
Themen

IMAP Konto synchronisiert sich nicht mit Outlook 2013

Wenn Sie Ihr cloud4you IMAP Konto in Outlook 2013 (ältere Outlook Versionen sind nicht betroffen) nutzen, müssen Sie in den Kontoeinstellungen des Postfachs den Stammordnerpfad manuel anpassen. Ansonsten kann es zu Problemen beim Empfang von E-Mails im Outlook kommen.

Hierfür gehen Sie wie folgt vor:

  • Klicken Sie im oberen Menu auf "Datei".
  • Gehen Sie anschließend auf "Kontoeinstellungen" und wählen Sie das IMAP Konto per Doppelklick aus.
  • Klicken Sie im nächsten Fenster unten rechts auf "Weitere Einstellungen".
  • Im nun geöffneten Fenster klicken Sie auf den oberen Reiter "Erweitert".
  • Hier tragen Sie beim Punkt "Ordner", in das Feld "Stammordnerpfad" das Wort "Inbox" ein. (Siehe Bild)

    Tragen Sie in das Feld "Stammordnerpfad" das Wort "Inbox" ein.
     
  • Anschließend müssen Sie noch alles mit OK bestätigen. Danach sollten sich Ihre IMAP Ordner wieder synchronisieren und Sie können wieder E-Mails in Ihrem Outlook empfangen.
 
Was this helpful?