Fragen
Themen

Anleitung für die Einrichtung eines Webhosting-Postfachs in der Gmail-App unter Android

Wenn Sie die Gmail-App das erste Mal starten, können Sie direkt nach dem Begrüßungsbildschirm weitere Email-Adressen hinzufügen:

Anderenfalls müssen Sie über die Gmail-Einstellungen ein "Konto hinzufügen".

Sie kommen dadurch zur Auswahl des Kontentyps:

Scrollen Sie herunter und klicken Sie auf "Sonstige":

Geben Sie dann Ihre Mailadresse ein und klicken Sie auf "Weiter":

Im nächsten Schritt müssen Sie Ihr Kennwort hinterlegen und erneut auf "Weiter" klicken:

Geben Sie die Einstellungen für den Eingangsserver vor. Hier muss der Server auf "imap.cloud4you.biz" gesetzt werden:

Beim Postausgangsserver müssen wir nun etwas tricksen. An dieser Stelle deaktivieren wir die Auswahl "Anmeldung erforderlich" und hinterlegen Sie als Server "smtp.cloud4you.biz":

Danach können wir noch ein paar Konto-Optionen festlegen:

Abschließend legen wir fest, wie das Konto in den Einstellungen zu finden ist (oben) und welcher Name als Absender angezeigt wird (unten):

Somit kommen wir wieder auf den Hauptbildschirm. Über die "Burger-Taste" erweitern wir nun links das Menü:

Dann können wir dort nochmal auf die Einstellungen klicken:

Hier wählen wir links das neu erstellte Konto aus:

Dann scrollen wir rechts runter und klicken auf die "Einstellungen des Ausgangsservers":

Hier aktivieren wir nun wieder die Einstellung "Anmeldung erforderlich":

Nach Eingabe des Benutzernamens (=Mailadresse) klicken Sie auf "Authentifizierung hinzufügen":

Geben Sie hier das Kennwort ein und bestätigen Sie mittels "Fertig"-Knopf:

Konfigurieren Sie nun noch den Port auf "25" und die Sicherheit auf "STARTTLS". Klicken Sie abschließend auf "Fertig":

Damit ist die Einrichtung abgeschlossen und der Mailempfang und -versand sollte erfolgen.

Was this helpful?