Fragen
Themen

Fehlermeldungen

Ihr Passwort stimmt nicht überein.

Sie können das Passwort erneut eintragen in Ihrem regify-Client unter „Einstellungen“ oder in Ihrem Outlook-Add-In unter “Konfiguration“ und anschließend „regify Client konfigurieren“.

Geben Sie nun Ihr Passwort ein und speichern Sie die Konfiguration.

Falls die Anmeldung weiterhin fehlschlägt und Sie das Passwort nicht zur Hand haben oder vergessen haben, können Sie das Passwort zurücksetzen.

Klicken Sie auf diesen Link:

https://regify.cloud4you.biz/phpLostPassword.php

Geben Sie anschließend Ihre E-Mailadresse an und den angezeigten Code. Kurz darauf wird Ihnen ein neues Passwort an Ihre E-Mailadresse zugesendet.

Sie können das neue Passwort nun wie oben beschrieben entweder an Ihrem Outlook regify Add-In eintragen oder Sie können das Passwort auch an Ihrem regify Client auf dem PC anpassen.

Was this helpful?

Der Fehler erscheint, wenn Ihre E-Mailadresse nicht mit der in Ihrem regify-Account hinterlegter E-Mailadresse übereinstimmt.

Um den Fehler zu beheben, klicken Sie in Ihrem Outlook auf Ihr regify-Icon.
Wählen Sie nun in dem Roll-Up Menü „Konfiguration“ aus, und entfernen Sie anschließend den Haken bei „Versandadresse aus Outlook übernehmen“.

Was this helpful?

Sie versuchen den Anhang mit einem E-Mail-Account zu öffnen, der nicht für regify hinterlegt wurde.

Eine regify-Mail hat immer einen oder mehrere (nur professional-Mitgliedschaft) dedizierte Empfänger. Wenn also ein Empfänger z.B. "Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" lautet, kann nur ein regify-Account den Anhang öffnen, der diese E-Mail-Adresse "Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" auf sich registriert hat. 

Was this helpful?