Fragen
Themen

Installation

Was muss ich bei der Installation des Eset Antivirus beachten?

Wenn Sie die Installation des Eset Antivirus starten, haben Sie die Möglichkeit, andere bereits installierte Antivirenprodukte zu entfernen. Setzen Sie…

Wenn Sie die Installation des Eset Antivirus starten, haben Sie die Möglichkeit, andere bereits installierte Antivirenprodukte zu entfernen. Setzen Sie hierfür den Haken bei "Ich möchte inkompatible Sicherheitsprodukte deinstallieren".

Anzeige der Komponenten zur Installation

Bitte beachten Sie, dass sich nicht jedes Antivirenprogramm mit dem Auto-Installer entfernen lässt. Falls dies der Fall sein sollte, deinstallieren Sie die Software direkt in Windows (Programme & Features).

 

Nach der Überprüfung der Sicherheitsprodukte, sehen Sie, ob noch weitere Produkte installiert sind und können auswählen, ob Sie diese entfernen möchten.

Anzeige der unterstützten Anwendungen

 

Im nächsten Fenster erhalten Sie noch eine Zusammenfassung, der Sie entnehmen, ob die Deinstallation erfolgreich war.

 Ergebnis der Deinstallation der Anwendungen

 

Die Installation wird nun ohne weiteren Angaben durchgeführt. Sie erhalten beim Abschluß der Installation die Bestätigung, dass diese erfolgreich durchgeführt wurde.

 

Ergebnis der Installation

Nach der Installation öffnet sich die Eset-Anwendung. Hier wird meist ein Neustart des PCs verlangt, welcher aber nicht zwingend sofort durchgeführt werden muss.

Anzeige der letzten Ereignisse

 

 

 
 
War dieser Beitrag hilfreich?
0